taschenlampenfotos.deAufnahmen bei schwierigen Lichtverhältnissen, im Schein einer Taschenlampe, Lichtmalerei, Langzeitbelichtungen, Available Light, High Dynamic Range uvm. das sind meine Taschenlampenfotos.

Anschrift: Frank Himssel, Richard-Wagner-Strasse 28, 35510 Butzbach
Tel: 06033/7961910
google+ facebook twitter e-Mail: frank@himssel.de

 

Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen und Wer-Weiß-Was-Für-Schmerzen. Sie plagen John permanent, und das in Körperregionen, von denen er noch nicht einmal wusste, dass sie überhaupt existieren. Alles, was auch viele Altersgenossen therapeutisch durchexerzieren, hat John Doyle bereits hinter sich: „Ich war beim Physiotherapeuten, beim Osteopathen, in einem Massagesalon mit interessanten Angestellten – und sogar beim Yoga“. Und so reist John Doyle mit dem Publikum durch eine Welt voller Schmerzen, Diagnosen und Therapien. Das Motto: Die Schmerzen einfach weglachen. „Die Welt ist eine Bandscheibe“ ist rezeptfrei und überall erhältlich, wo gelacht wird ...

Lade Album. Bitte warten...

  • DSC 0076 MJohn Doyle „Die Erde ist eine Bandscheibe“ (DSC 0076)

    Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen und Wer-Weiß-Was-Für-Schmerzen. Sie plagen John permanent, und das in Körperregionen, von denen er noch nicht einmal wusste, dass sie überhaupt existieren. Alles, was auch viele Altersgenossen therapeutisch durchexerzieren, hat John Doyle bereits hinter sich: „Ich war beim Physiotherapeuten, beim Osteopathen, in einem Massagesalon mit interessanten Angestellten – und sogar beim Yoga“. Und so reist John Doyle mit dem Publikum durch eine Welt voller Schmerzen, Diagnosen und Therapien. Das Motto: Die Schmerzen einfach weglachen. „Die Welt ist eine Bandscheibe“ ist rezeptfrei und überall erhältlich, wo gelacht wird ...
  • DSC 0067 MJohn Doyle „Die Erde ist eine Bandscheibe“ (DSC 0067)

    Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen und Wer-Weiß-Was-Für-Schmerzen. Sie plagen John permanent, und das in Körperregionen, von denen er noch nicht einmal wusste, dass sie überhaupt existieren. Alles, was auch viele Altersgenossen therapeutisch durchexerzieren, hat John Doyle bereits hinter sich: „Ich war beim Physiotherapeuten, beim Osteopathen, in einem Massagesalon mit interessanten Angestellten – und sogar beim Yoga“. Und so reist John Doyle mit dem Publikum durch eine Welt voller Schmerzen, Diagnosen und Therapien. Das Motto: Die Schmerzen einfach weglachen. „Die Welt ist eine Bandscheibe“ ist rezeptfrei und überall erhältlich, wo gelacht wird ...
  • DSC 0063 MJohn Doyle „Die Erde ist eine Bandscheibe“ (DSC 0063)

    Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen und Wer-Weiß-Was-Für-Schmerzen. Sie plagen John permanent, und das in Körperregionen, von denen er noch nicht einmal wusste, dass sie überhaupt existieren. Alles, was auch viele Altersgenossen therapeutisch durchexerzieren, hat John Doyle bereits hinter sich: „Ich war beim Physiotherapeuten, beim Osteopathen, in einem Massagesalon mit interessanten Angestellten – und sogar beim Yoga“. Und so reist John Doyle mit dem Publikum durch eine Welt voller Schmerzen, Diagnosen und Therapien. Das Motto: Die Schmerzen einfach weglachen. „Die Welt ist eine Bandscheibe“ ist rezeptfrei und überall erhältlich, wo gelacht wird ...
  • DSC 0006 MJohn Doyle „Die Erde ist eine Bandscheibe“ (DSC 0006)

    Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen und Wer-Weiß-Was-Für-Schmerzen. Sie plagen John permanent, und das in Körperregionen, von denen er noch nicht einmal wusste, dass sie überhaupt existieren. Alles, was auch viele Altersgenossen therapeutisch durchexerzieren, hat John Doyle bereits hinter sich: „Ich war beim Physiotherapeuten, beim Osteopathen, in einem Massagesalon mit interessanten Angestellten – und sogar beim Yoga“. Und so reist John Doyle mit dem Publikum durch eine Welt voller Schmerzen, Diagnosen und Therapien. Das Motto: Die Schmerzen einfach weglachen. „Die Welt ist eine Bandscheibe“ ist rezeptfrei und überall erhältlich, wo gelacht wird ...
  • DSC 0010 MJohn Doyle „Die Erde ist eine Bandscheibe“ (DSC 0010)

    Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen und Wer-Weiß-Was-Für-Schmerzen. Sie plagen John permanent, und das in Körperregionen, von denen er noch nicht einmal wusste, dass sie überhaupt existieren. Alles, was auch viele Altersgenossen therapeutisch durchexerzieren, hat John Doyle bereits hinter sich: „Ich war beim Physiotherapeuten, beim Osteopathen, in einem Massagesalon mit interessanten Angestellten – und sogar beim Yoga“. Und so reist John Doyle mit dem Publikum durch eine Welt voller Schmerzen, Diagnosen und Therapien. Das Motto: Die Schmerzen einfach weglachen. „Die Welt ist eine Bandscheibe“ ist rezeptfrei und überall erhältlich, wo gelacht wird ...
  • DSC 0058 MJohn Doyle „Die Erde ist eine Bandscheibe“ (DSC 0058)

    Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen und Wer-Weiß-Was-Für-Schmerzen. Sie plagen John permanent, und das in Körperregionen, von denen er noch nicht einmal wusste, dass sie überhaupt existieren. Alles, was auch viele Altersgenossen therapeutisch durchexerzieren, hat John Doyle bereits hinter sich: „Ich war beim Physiotherapeuten, beim Osteopathen, in einem Massagesalon mit interessanten Angestellten – und sogar beim Yoga“. Und so reist John Doyle mit dem Publikum durch eine Welt voller Schmerzen, Diagnosen und Therapien. Das Motto: Die Schmerzen einfach weglachen. „Die Welt ist eine Bandscheibe“ ist rezeptfrei und überall erhältlich, wo gelacht wird ...
  • DSC 0019 MJohn Doyle „Die Erde ist eine Bandscheibe“ (DSC 0019)

    Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen und Wer-Weiß-Was-Für-Schmerzen. Sie plagen John permanent, und das in Körperregionen, von denen er noch nicht einmal wusste, dass sie überhaupt existieren. Alles, was auch viele Altersgenossen therapeutisch durchexerzieren, hat John Doyle bereits hinter sich: „Ich war beim Physiotherapeuten, beim Osteopathen, in einem Massagesalon mit interessanten Angestellten – und sogar beim Yoga“. Und so reist John Doyle mit dem Publikum durch eine Welt voller Schmerzen, Diagnosen und Therapien. Das Motto: Die Schmerzen einfach weglachen. „Die Welt ist eine Bandscheibe“ ist rezeptfrei und überall erhältlich, wo gelacht wird ...
  • DSC 0034 MJohn Doyle „Die Erde ist eine Bandscheibe“ (DSC 0034)

    Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen und Wer-Weiß-Was-Für-Schmerzen. Sie plagen John permanent, und das in Körperregionen, von denen er noch nicht einmal wusste, dass sie überhaupt existieren. Alles, was auch viele Altersgenossen therapeutisch durchexerzieren, hat John Doyle bereits hinter sich: „Ich war beim Physiotherapeuten, beim Osteopathen, in einem Massagesalon mit interessanten Angestellten – und sogar beim Yoga“. Und so reist John Doyle mit dem Publikum durch eine Welt voller Schmerzen, Diagnosen und Therapien. Das Motto: Die Schmerzen einfach weglachen. „Die Welt ist eine Bandscheibe“ ist rezeptfrei und überall erhältlich, wo gelacht wird ...
  • DSC 0025 MJohn Doyle „Die Erde ist eine Bandscheibe“ (DSC 0025)

    Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen und Wer-Weiß-Was-Für-Schmerzen. Sie plagen John permanent, und das in Körperregionen, von denen er noch nicht einmal wusste, dass sie überhaupt existieren. Alles, was auch viele Altersgenossen therapeutisch durchexerzieren, hat John Doyle bereits hinter sich: „Ich war beim Physiotherapeuten, beim Osteopathen, in einem Massagesalon mit interessanten Angestellten – und sogar beim Yoga“. Und so reist John Doyle mit dem Publikum durch eine Welt voller Schmerzen, Diagnosen und Therapien. Das Motto: Die Schmerzen einfach weglachen. „Die Welt ist eine Bandscheibe“ ist rezeptfrei und überall erhältlich, wo gelacht wird ...
  • DSC 0086 MJohn Doyle „Die Erde ist eine Bandscheibe“ (DSC 0086)

    Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen und Wer-Weiß-Was-Für-Schmerzen. Sie plagen John permanent, und das in Körperregionen, von denen er noch nicht einmal wusste, dass sie überhaupt existieren. Alles, was auch viele Altersgenossen therapeutisch durchexerzieren, hat John Doyle bereits hinter sich: „Ich war beim Physiotherapeuten, beim Osteopathen, in einem Massagesalon mit interessanten Angestellten – und sogar beim Yoga“. Und so reist John Doyle mit dem Publikum durch eine Welt voller Schmerzen, Diagnosen und Therapien. Das Motto: Die Schmerzen einfach weglachen. „Die Welt ist eine Bandscheibe“ ist rezeptfrei und überall erhältlich, wo gelacht wird ...
  • DSC 0089 MJohn Doyle „Die Erde ist eine Bandscheibe“ (DSC 0089)

    Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen und Wer-Weiß-Was-Für-Schmerzen. Sie plagen John permanent, und das in Körperregionen, von denen er noch nicht einmal wusste, dass sie überhaupt existieren. Alles, was auch viele Altersgenossen therapeutisch durchexerzieren, hat John Doyle bereits hinter sich: „Ich war beim Physiotherapeuten, beim Osteopathen, in einem Massagesalon mit interessanten Angestellten – und sogar beim Yoga“. Und so reist John Doyle mit dem Publikum durch eine Welt voller Schmerzen, Diagnosen und Therapien. Das Motto: Die Schmerzen einfach weglachen. „Die Welt ist eine Bandscheibe“ ist rezeptfrei und überall erhältlich, wo gelacht wird ...
  • DSC 0098 MJohn Doyle „Die Erde ist eine Bandscheibe“ (DSC 0098)

    Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen und Wer-Weiß-Was-Für-Schmerzen. Sie plagen John permanent, und das in Körperregionen, von denen er noch nicht einmal wusste, dass sie überhaupt existieren. Alles, was auch viele Altersgenossen therapeutisch durchexerzieren, hat John Doyle bereits hinter sich: „Ich war beim Physiotherapeuten, beim Osteopathen, in einem Massagesalon mit interessanten Angestellten – und sogar beim Yoga“. Und so reist John Doyle mit dem Publikum durch eine Welt voller Schmerzen, Diagnosen und Therapien. Das Motto: Die Schmerzen einfach weglachen. „Die Welt ist eine Bandscheibe“ ist rezeptfrei und überall erhältlich, wo gelacht wird ...
  • DSC 0107 MJohn Doyle „Die Erde ist eine Bandscheibe“ (DSC 0107)

    Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen und Wer-Weiß-Was-Für-Schmerzen. Sie plagen John permanent, und das in Körperregionen, von denen er noch nicht einmal wusste, dass sie überhaupt existieren. Alles, was auch viele Altersgenossen therapeutisch durchexerzieren, hat John Doyle bereits hinter sich: „Ich war beim Physiotherapeuten, beim Osteopathen, in einem Massagesalon mit interessanten Angestellten – und sogar beim Yoga“. Und so reist John Doyle mit dem Publikum durch eine Welt voller Schmerzen, Diagnosen und Therapien. Das Motto: Die Schmerzen einfach weglachen. „Die Welt ist eine Bandscheibe“ ist rezeptfrei und überall erhältlich, wo gelacht wird ...
  • DSC 0122 MJohn Doyle „Die Erde ist eine Bandscheibe“ (DSC 0122)

    Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen und Wer-Weiß-Was-Für-Schmerzen. Sie plagen John permanent, und das in Körperregionen, von denen er noch nicht einmal wusste, dass sie überhaupt existieren. Alles, was auch viele Altersgenossen therapeutisch durchexerzieren, hat John Doyle bereits hinter sich: „Ich war beim Physiotherapeuten, beim Osteopathen, in einem Massagesalon mit interessanten Angestellten – und sogar beim Yoga“. Und so reist John Doyle mit dem Publikum durch eine Welt voller Schmerzen, Diagnosen und Therapien. Das Motto: Die Schmerzen einfach weglachen. „Die Welt ist eine Bandscheibe“ ist rezeptfrei und überall erhältlich, wo gelacht wird ...
  • DSC 0113 MJohn Doyle „Die Erde ist eine Bandscheibe“ (DSC 0113)

    Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen und Wer-Weiß-Was-Für-Schmerzen. Sie plagen John permanent, und das in Körperregionen, von denen er noch nicht einmal wusste, dass sie überhaupt existieren. Alles, was auch viele Altersgenossen therapeutisch durchexerzieren, hat John Doyle bereits hinter sich: „Ich war beim Physiotherapeuten, beim Osteopathen, in einem Massagesalon mit interessanten Angestellten – und sogar beim Yoga“. Und so reist John Doyle mit dem Publikum durch eine Welt voller Schmerzen, Diagnosen und Therapien. Das Motto: Die Schmerzen einfach weglachen. „Die Welt ist eine Bandscheibe“ ist rezeptfrei und überall erhältlich, wo gelacht wird ...
  • DSC 0119 MJohn Doyle „Die Erde ist eine Bandscheibe“ (DSC 0119)

    Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen und Wer-Weiß-Was-Für-Schmerzen. Sie plagen John permanent, und das in Körperregionen, von denen er noch nicht einmal wusste, dass sie überhaupt existieren. Alles, was auch viele Altersgenossen therapeutisch durchexerzieren, hat John Doyle bereits hinter sich: „Ich war beim Physiotherapeuten, beim Osteopathen, in einem Massagesalon mit interessanten Angestellten – und sogar beim Yoga“. Und so reist John Doyle mit dem Publikum durch eine Welt voller Schmerzen, Diagnosen und Therapien. Das Motto: Die Schmerzen einfach weglachen. „Die Welt ist eine Bandscheibe“ ist rezeptfrei und überall erhältlich, wo gelacht wird ...
  • DSC 0158 MJohn Doyle „Die Erde ist eine Bandscheibe“ (DSC 0158)

    Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen und Wer-Weiß-Was-Für-Schmerzen. Sie plagen John permanent, und das in Körperregionen, von denen er noch nicht einmal wusste, dass sie überhaupt existieren. Alles, was auch viele Altersgenossen therapeutisch durchexerzieren, hat John Doyle bereits hinter sich: „Ich war beim Physiotherapeuten, beim Osteopathen, in einem Massagesalon mit interessanten Angestellten – und sogar beim Yoga“. Und so reist John Doyle mit dem Publikum durch eine Welt voller Schmerzen, Diagnosen und Therapien. Das Motto: Die Schmerzen einfach weglachen. „Die Welt ist eine Bandscheibe“ ist rezeptfrei und überall erhältlich, wo gelacht wird ...
  • DSC 0154 MJohn Doyle „Die Erde ist eine Bandscheibe“ (DSC 0154)

    Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen und Wer-Weiß-Was-Für-Schmerzen. Sie plagen John permanent, und das in Körperregionen, von denen er noch nicht einmal wusste, dass sie überhaupt existieren. Alles, was auch viele Altersgenossen therapeutisch durchexerzieren, hat John Doyle bereits hinter sich: „Ich war beim Physiotherapeuten, beim Osteopathen, in einem Massagesalon mit interessanten Angestellten – und sogar beim Yoga“. Und so reist John Doyle mit dem Publikum durch eine Welt voller Schmerzen, Diagnosen und Therapien. Das Motto: Die Schmerzen einfach weglachen. „Die Welt ist eine Bandscheibe“ ist rezeptfrei und überall erhältlich, wo gelacht wird ...
  • DSC 0133 MJohn Doyle „Die Erde ist eine Bandscheibe“ (DSC 0133)

    Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen und Wer-Weiß-Was-Für-Schmerzen. Sie plagen John permanent, und das in Körperregionen, von denen er noch nicht einmal wusste, dass sie überhaupt existieren. Alles, was auch viele Altersgenossen therapeutisch durchexerzieren, hat John Doyle bereits hinter sich: „Ich war beim Physiotherapeuten, beim Osteopathen, in einem Massagesalon mit interessanten Angestellten – und sogar beim Yoga“. Und so reist John Doyle mit dem Publikum durch eine Welt voller Schmerzen, Diagnosen und Therapien. Das Motto: Die Schmerzen einfach weglachen. „Die Welt ist eine Bandscheibe“ ist rezeptfrei und überall erhältlich, wo gelacht wird ...
  • DSC 0139 MJohn Doyle „Die Erde ist eine Bandscheibe“ (DSC 0139)

    Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen und Wer-Weiß-Was-Für-Schmerzen. Sie plagen John permanent, und das in Körperregionen, von denen er noch nicht einmal wusste, dass sie überhaupt existieren. Alles, was auch viele Altersgenossen therapeutisch durchexerzieren, hat John Doyle bereits hinter sich: „Ich war beim Physiotherapeuten, beim Osteopathen, in einem Massagesalon mit interessanten Angestellten – und sogar beim Yoga“. Und so reist John Doyle mit dem Publikum durch eine Welt voller Schmerzen, Diagnosen und Therapien. Das Motto: Die Schmerzen einfach weglachen. „Die Welt ist eine Bandscheibe“ ist rezeptfrei und überall erhältlich, wo gelacht wird ...
  • DSC 0175 MJohn Doyle „Die Erde ist eine Bandscheibe“ (DSC 0175)

    Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen und Wer-Weiß-Was-Für-Schmerzen. Sie plagen John permanent, und das in Körperregionen, von denen er noch nicht einmal wusste, dass sie überhaupt existieren. Alles, was auch viele Altersgenossen therapeutisch durchexerzieren, hat John Doyle bereits hinter sich: „Ich war beim Physiotherapeuten, beim Osteopathen, in einem Massagesalon mit interessanten Angestellten – und sogar beim Yoga“. Und so reist John Doyle mit dem Publikum durch eine Welt voller Schmerzen, Diagnosen und Therapien. Das Motto: Die Schmerzen einfach weglachen. „Die Welt ist eine Bandscheibe“ ist rezeptfrei und überall erhältlich, wo gelacht wird ...
  • DSC 0178 MJohn Doyle „Die Erde ist eine Bandscheibe“ (DSC 0178)

    Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen und Wer-Weiß-Was-Für-Schmerzen. Sie plagen John permanent, und das in Körperregionen, von denen er noch nicht einmal wusste, dass sie überhaupt existieren. Alles, was auch viele Altersgenossen therapeutisch durchexerzieren, hat John Doyle bereits hinter sich: „Ich war beim Physiotherapeuten, beim Osteopathen, in einem Massagesalon mit interessanten Angestellten – und sogar beim Yoga“. Und so reist John Doyle mit dem Publikum durch eine Welt voller Schmerzen, Diagnosen und Therapien. Das Motto: Die Schmerzen einfach weglachen. „Die Welt ist eine Bandscheibe“ ist rezeptfrei und überall erhältlich, wo gelacht wird ...
  • DSC 0185 MJohn Doyle „Die Erde ist eine Bandscheibe“ (DSC 0185)

    Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen und Wer-Weiß-Was-Für-Schmerzen. Sie plagen John permanent, und das in Körperregionen, von denen er noch nicht einmal wusste, dass sie überhaupt existieren. Alles, was auch viele Altersgenossen therapeutisch durchexerzieren, hat John Doyle bereits hinter sich: „Ich war beim Physiotherapeuten, beim Osteopathen, in einem Massagesalon mit interessanten Angestellten – und sogar beim Yoga“. Und so reist John Doyle mit dem Publikum durch eine Welt voller Schmerzen, Diagnosen und Therapien. Das Motto: Die Schmerzen einfach weglachen. „Die Welt ist eine Bandscheibe“ ist rezeptfrei und überall erhältlich, wo gelacht wird ...
  • DSC 0197 MJohn Doyle „Die Erde ist eine Bandscheibe“ (DSC 0197)

    Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen und Wer-Weiß-Was-Für-Schmerzen. Sie plagen John permanent, und das in Körperregionen, von denen er noch nicht einmal wusste, dass sie überhaupt existieren. Alles, was auch viele Altersgenossen therapeutisch durchexerzieren, hat John Doyle bereits hinter sich: „Ich war beim Physiotherapeuten, beim Osteopathen, in einem Massagesalon mit interessanten Angestellten – und sogar beim Yoga“. Und so reist John Doyle mit dem Publikum durch eine Welt voller Schmerzen, Diagnosen und Therapien. Das Motto: Die Schmerzen einfach weglachen. „Die Welt ist eine Bandscheibe“ ist rezeptfrei und überall erhältlich, wo gelacht wird ...
  • DSC 0206 MJohn Doyle „Die Erde ist eine Bandscheibe“ (DSC 0206)

    Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen und Wer-Weiß-Was-Für-Schmerzen. Sie plagen John permanent, und das in Körperregionen, von denen er noch nicht einmal wusste, dass sie überhaupt existieren. Alles, was auch viele Altersgenossen therapeutisch durchexerzieren, hat John Doyle bereits hinter sich: „Ich war beim Physiotherapeuten, beim Osteopathen, in einem Massagesalon mit interessanten Angestellten – und sogar beim Yoga“. Und so reist John Doyle mit dem Publikum durch eine Welt voller Schmerzen, Diagnosen und Therapien. Das Motto: Die Schmerzen einfach weglachen. „Die Welt ist eine Bandscheibe“ ist rezeptfrei und überall erhältlich, wo gelacht wird ...